>15. Juni 2011

Effectuation und Marketing 2.0

von Clemens Böge

In meiner vor kurzem abgeschlossenen Master Thesis habe ich mich mit der Frage beschäftigt, welche Verbindungen und Übereinstimmungen es zwischen dem Effectuation Konzept und dem Phänomen Social Media gibt. Die Fragestellung ist außerdem verknüpft mit dem Thema Marketingkommunikation, es geht also kurz gesagt darum, wie Facebook, Twitter und Co. im Marketing genutzt werden können und was das mit Effectuation zu tun hat.

Ein Abstract zu dieser Arbeit ist jetzt auf der deutschsprachigen Webplattform für Effectuation (www.effectuation.at /.de /.ch) erschienen. Für weitergehende Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Kommentieren