>18. September 2018

Nun sag, wie hast du’s mit der Digitalisierung?

von Clemens Böge

Diese zeitgemäße Variante der Gretchenfrage wurde mir vor kurzem, zumindest so ähnlich, von einer befreundeten Beraterin gestellt. Sie wollte herausfinden, ob ich grundsätzlich „digital“ genug bin, um in Projekten mit entsprechender Thematik als Berater zu agieren. Ich bin nicht mehr sicher, was genau ich in dem Moment geantwortet habe, aber die Frage meines eigenen digitalen Status […]

>1. Februar 2018

Werkzeugkiste: Prototyping mit LEGO® SERIOUS PLAY®

von Clemens Böge

Erwachsene spielen Lego? Wozu soll das bitte gut sein? Wieder so eine neue lustige Methode, die nichts mit unseren echten und ernsten Business Problemen zu tun hat. Ein klein wenig anders ist die Sache dann doch. LEGO® SERIOUS PLAY® heißt eben nicht, Erwachsene spielen mit Plastiksteinen aus dem Kinderzimmer. Es ist ein co-kreativer Prozess, mit dem […]

>30. Januar 2017

Zurück an die Arbeit!

von Clemens Böge

Zurück an die Arbeit! Das wird der eine oder die andere zu Jahresbeginn mehr oder weniger missmutig vor sich hin gebrummt haben, als es nach den Feiertagen wieder ins Büro ging. Es ist aber auch der Titel eines Buches von Lars Vollmer und der Autor meint damit etwas anderes. Er beschreibt eine Arbeitswelt, in der eine große Zahl von Menschen […]

>15. September 2016

Werkzeugkiste: Teamentwicklung mit der Team-Band

von Clemens Böge

Für Teams und ihre Zusammenarbeit lassen sich die verschiedensten Metaphern finden. Mal sitzen alle in einem Boot, manche würden sich in einer Familie wohl fühlen, Fußballmannschaft geht sowieso immer. Ein sehr brauchbares Bild ist auch das eines Orchesters oder einer Band – je nach musikalischen Vorlieben. In einer Teamentwicklung haben wir das vor kurzem mal wörtlich genommen […]

>2. Februar 2016

Präsentieren mit Fernbedienung: Presenter richtig einsetzen

von Clemens Böge

Ich gebe zu, ich musste mich an dieses Ding auch erst gewöhnen. Ein Presenter ist zunächst einmal ein Fremdkörper in meiner Hand. Er limitiert mich in meiner Gestik und ich muss lernen, damit umzugehen. Richtig eingesetzt ist er aber ein wichtiges Hilfsmittel, um professionell und überzeugend zu präsentieren. Mach den Presenter unsichtbar Gerade bei ungeübteren Vortragenden sieht man allerlei […]

>2. Dezember 2015

Meine Top 3 Videos zum Thema Präsentieren

von Clemens Böge

Um die eigenen Skills beim Präsentieren zu verbessern, hilft es eher wenig, sich Videos anzusehen und professionellen Vorbildern nachzueifern. Klar, den einen oder anderen Kniff kann ich mir vielleicht abschauen, einen eigenen Stil kann ich so aber kaum entwickeln. Wirkliche Fortschritte in diese Richtung erziele ich nur durch Üben, Reflektieren und Feedback von anderen. Trotzdem gibt es ein […]

>17. November 2015

Ratschläge für einen schlechten Redner

von Clemens Böge

Worauf muss ich achten, wenn ich vor einem Publikum spreche? Was sind klassische Do’s & Dont’s, was sollte ich unbedingt tun, worauf sollte ich lieber verzichten? Diese und ähnliche Fragen beschäftigen nahezu alle Teilnehmer in meinen Präsentationstrainings. Oft sind die Fragen gar nicht so leicht zu beantworten, da es viele verschiedene Wege gibt, gut zu präsentieren. […]

>5. Oktober 2015

Der Coaching-Wahn

von Clemens Böge

Der Einstieg in die kürzlich ausgestrahlte 3sat Dokumentation mit dem oben zitierten Titel (zu sehen hier) bedient gleich mal alle negativen Klischees, die man in Bezug auf Coaching haben kann: Ein „Business-Schamane“ hält mit Trommeln, Feuer und allerlei Tamtam ein Ritual ab. Da werden „Engpässe beseitigt“, „Energien freigesetzt“ und große Versprechen in Bezug auf den zukünftigen beruflichen […]

>16. Juli 2015

Case Study: Wie viel Effectuation steckt in Bionade?

von Clemens Böge

In letzter Zeit hatte ich wiederholt die Gelegenheit, das Thema Effectuation in Workshops zu behandeln. Sei es mit Personen, die in der Gründerberatung tätig sind, sei es mit Führungskräften etablierter Unternehmen. Um die grundlegenden Prinzipien zu verdeutlichen und zu illustrieren, nutze ich im Workshop gern die Geschichte des von uns allen geschätzten Durstlöschers Bionade. Diese […]

>3. Mai 2015

Schein und Sein in der Beratung

von Clemens Böge

In der Arbeit mit GründerInnen begegnen mir, sagen wir mal, sehr unterschiedliche Haltungen in Bezug auf die gefühlte eigene Bedeutsamkeit. Die einen machen sich vor lauter Understatement kleiner als sie sind und man möchte ihnen angesichts der gezeigten Zurückhaltung zurufen: Bitte etwas mehr Selbstbewusstsein! Andere dagegen nutzen jede Gelegenheit, sich selbst und die eigenen Kompetenzen […]